„Bei der Regelung
des Lebenswerkes
gibt es keine Standardlösungen.“
Stephan Sieh, Fachanwalt für Erbrecht
Mehr erfahren Fachanwalt für Erbrecht
Testamentsvollstrecker
Spezialkanzlei für
Schenkungs- und
Übertragungsrecht
15 Jahre Erfahrung
Jährlich hunderte Verfahren

Berlin
Frankfurt am Main
Stuttgart
München

Stephan Sieh
Wir finden, was wirklich zu Ihnen passt Mehr erfahren Orientierungsgespräch zu Testament, Erbvertrag, Übertragung u. a. (Festpreis) Erbe regeln Sonderfall Mietshaus Mehr erfahren Wieviel Steuern dem Finanzamt
tatsächlich zustehen
Steuern
Wie sicher ist Ihr Testament? Mehr erfahren Beratung, Prüfung, Erstellung, Hinterlegung Erbe regeln Häuser und Wohnungen vererben Mehr erfahren Erbe regeln Worauf Sie wirklich achten müssen Kein Geld für ein Gerichtsverfahren? Mehr erfahren Wir helfen - schnell und unkompliziert Prozessfinanzierung Slide Mehr erfahren Spezialkanzlei für Schenkungs- und Übertragungsrecht
Büro Stuttgart

Büro Frankfurt a.M.

Büro Berlin

Büro München

Unsere Standorte
Stephan Sieh

Regelung des Lebenswerkes in drei Schritten – und so geht’s…

Anrufen 1

Rufen Sie uns an und schildern Sie uns Ihr Anliegen. Keine Sorge, Sie müssen nicht perfekt vorbereitet sein. Sollten wir noch Informationen benötigen, sagen wir Ihnen das.

Besprechen2

Wir zeigen die besten Lösungswege auf, weisen auf Vorteile und Risiken hin und informieren Sie selbstverständlich auch über anfallende Kosten.

Entscheiden3

Sie erhalten ein unverbindliches Kostenangebot.

Sie können in aller Ruhe entscheiden, ob Sie uns den Auftrag erteilen.

Stephan Sieh, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht, Leiter der Spezialkanzlei für Nachlassrecht

Auf einein Blick – unser Leistungsprofil im Erbrecht:

Fachanwaltskanzlei mit rund 20 Jahren Erfahrung (gegründet 2004)
Regelung des Lebenswerkes durch Testament, Erbvertrag, Übertragung
Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung
Testamentsvollstreckung
Gutachten
Jährlich hunderte Verfahren
Deutschlandweit an 4 Standorten vertreten

Unsere Leistungen

Wie sicher ist mein Testament?

Jedes zweite Testament ist teilweise oder gänzlich falsch, da es nicht auf die jeweilige Lebens- oder Vermögenssituation passt. Wissen Sie, ob ein Testament überhaupt der richtige Weg ist, um Ihr Lebenswerk zu schützen? Sie werden überrascht sein.

Lebenswerk noch einmal besteuern? Ohne mich!

Viele Immobilieneigentümer setzen ihre Erben einer völlig vermeidbaren Steuerlawine aus. Die häufige Folge: Nicht selten muss das Haus nach dem Erbfall verkauft werden, um die Forderungen des Finanzamtes zu bedienen. Handeln Sie. Wie das geht, erfahren Sie bei uns.

Steuerfalle Mietshaus

Die Erbschaftsteuer ist die am stärksten wachsende Steuerart. Viele verdrängen die enorme steuerliche Belastung für die Erben bis es zu spät ist, statt zu handeln. Wie Sie verhindern können, dass Ihr Mietshaus für Ihre Erben nicht zu einer riesigen Steuerfalle wird und Sie das Finanzamt noch einmal abzockt, erfahren Sie hier.

Kein Geld für ein Gerichtsverfahren?

Nichts ist schlimmer als berechtigte Ansprüche nicht durchsetzen zu können, nur weil einem das Geld für den Prozess fehlt. Viele nutzen das aus und blockieren jegliche Zusammenarbeit bei der Verteilung des Erbes, wohl wissend, dass sich die andere Seite keinen Prozess leisten kann. Mit dieser Ungerechtigkeit ist jetzt Schluss. Wir helfen, auch wenn das Geld knapp ist.

Streit ums Erbe

Hilfe, ein Erbstreit. Diese Verfahren sind langwierig, schmutzig und vor allem teuer. Hieran zerbrechen ganze Familien für immer. Leider trifft es jede zweite Erbschaft, bei der es um mehr als 100.000 Euro geht, wenn Erblasser keine vorausschauende, auf Streitvermeidung angelegte Regelung getroffen haben. Wenn ein gerichtlicher Streit nicht vermeidbar ist, muss er vor allem richtig geführt werden.

Testamentsvollstreckung – was ist das überhaupt?

Schutz des Erbes vor Streit, vor Pfändung, Absicherung behinderter Angehöriger, die Gründe für eine Testamentsvollstreckung können vielfältig sein. Aber es ist sehr viel zu beachten. Die Auswahl des richtigen Testamentsvollstreckers oder die Kostenfrage sind nur zwei Themen aus einem großen Fragenspektrum.

Ihre Vorteile

FEATURE 1
Umfassendes Beratungsgespräch zum Festpreis
FEATURE 2
Vergleich verschiedener Lösungswege, um das Optimum zu erreichen
FEATURE 3
Optimierung der Erbschaft- bzw. Schenkungssteuern
Anwaltliche Hilfe bei Erbauseinandersetzungen, auch wenn das Geld knapp ist
Anwaltliche Hilfe bei Erbauseinandersetzungen, auch wenn das Geld knapp ist

Regelung des Lebenswerkes – und so geht’s

Noch nie war es so einfach, einen Vergleich über die unterschiedlichen Möglichkeiten zu bekommen, ohne gleich zig Tausende Euro zu bezahlen. Es bieten sich neben der gesetzlichen Erbfolge zahlreiche Wege, die steuerliche Belastung, aber auch andere unschöne Folgen abzumildern oder gänzlich zu auszuschließen.

Erbe regeln – die 10 größten Irrtümer

Die Tatsache, dass es so viele gerichtliche Streitigkeiten rund ums Erbe gibt, ist vor allem auf ein riesiges und vor allem gefährliches Halbwissen vieler Beteiligter zurückzuführen. Nur, wer Bescheid weiß, macht keine Fehler. Aber sehen Sie selbst.

Erfahrungen

… Ich möchte mich noch einmal bei Ihnen und Ihren Mitarbeitern bedanken, dass Sie mir die Augen geöffnet haben … Weiterlesen

Dr. Konrad G.

… Danke, danke und nochmals danke, dass Sie mir ermöglicht haben, den Streit um mein Erbe überhaupt zu führen … Weiterlesen

Anna B.

… Was für ein Stress mit dem Finanzamt. Ohne Ihre Hilfe wäre ich verrückt geworden. Vielen Dank noch einmal … Weiterlesen

Josephine L.

Was kostet die Regelung des Lebenswerkes?

Diese Frage steht für die meisten Menschen im Vordergrund, doch fehlt hier ein wichtiger Aspekt. Richtig muss es nämlich heißen: Welche Regelung passt zu meiner Familien- und Vermögenssituation, wie teuer wird deren Umsetzung und welche Vorteile bringt die Lösung? Im Gegenzug sollten Sie sich aber auch fragen, wie teuer es wird, wenn Sie Ihr Lebenswerk falsch oder überhaupt nicht regeln. Hier die Antworten.