Über uns

Stephan Sieh, Fachanwalt für Erbrecht und Testamentsvollstrecker

Ein Wort an unsere Mandantinnen und Mandanten

Heute ist es kaum noch möglich, aus einem Erwerbseinkommen ein großes Vermögen aufzubauen. Umso wichtiger ist es jetzt, das Geschaffene auch für die kommende Generation zu erhalten.

Und genau das macht unsere Arbeit so wichtig, denn seit nahezu zwei Jahrzehnten arbeiten wir für den Erhalt des Geschaffenen.


Bei der Weitergabe der Vermögenswerte geht es jedoch oft nicht nur um steuerliche Aspekte, sondern auch um Gerechtigkeit bei der Erbverteilung. Gelegentlich stehen alternative Wünsche, wer das Vermögen später erhalten soll, im Fokus. Erbausschlüsse sind ein kompliziertes Feld, da das Erbe grundgesetzlich geschützt ist. Hier Wege zu finden, die Wünsche des Erblassers zu erfüllen, ist ebenfalls unsere Aufgabe, die größtes Verständnis der Materie erfordert.

In all diesen Fällen stehen wir mit unserer nunmehr fast 20-jahrigen Erfahrung zur Verfügung und können heute sagen, dass wir im Bereich der Erbregelungen zu den kompetentesten Kanzleien in Deutschland gehören. In den vergangenen Jahren haben wir unser Wissen stetig verbessert und darauf geachtet, was sich in den Gerichtsinstanzen, aber auch in der Gesetzgebung getan hat.

Und wir kennen unsere Mandanten. Aufgrund unserer Spezialisierung betreuen wir überwiegend Mandanten mit Wohn- und Gewerbeeigentum. Hierbei werden nicht nur Aspekte aus dem Erbrecht beachtet, sondern unsere Arbeit umfasst auch die angrenzenden Bereiche, das Familienrecht, das Grundstücksrecht, vor allem aber das Steuerrecht, da es meist um erhebliche Steuereinsparungen für unsere Mandanten geht.

Wir werden nicht müde zu betonen, wie wichtig es ist, sich frühzeitig über die vielfältigen Möglichkeiten des modernen Erbrechts zu informieren. Wenigstens das kann und sollte jeder tun.

Denn machen wir uns nichts vor, die Zeiten werden nicht besser. Die Immobilienwerte steigen und auch Steuererhöhungen werden im Erbrecht kommen. Daher ist das Gebot der Stunde umso mehr, das Erreichte zu bewahren. Dazu gehört nicht nur das Finanzielle, sondern auch der kostbare Familienfrieden . Wir laden Sie herzlich ein, sich zu informieren. Es lohnt sich.

Stephan Sieh, Fachanwalt für Erbrecht, Testamentsvollstrecker

Bundesweit tätige Kanzlei – jährlich hunderte Verfahren

Wir sind eine bundesweit tätige Kanzlei, die auf das Gebiet des Erbrechts sowie auf die daran angrenzenden Rechtsgebiete spezialisiert ist. Unsere Mandanten kommen aus ganz Deutschland sowie dem Ausland und wenden sich auch mit komplexen Sachverhalten an uns.

Umfassendes Leistungsangebot im Erbrecht

Gestartet als kleine Kanzlei haben wir, getragen vom Wunsch unserer Mandanten, unser Leistungsangebot kontinuierlich erweitert. Seit Jahren bieten wir nicht nur in den Kernbereichen des Erbrechts eine umfassende Rechtsbetreuung an. Häufig gehört zur erbrechtlichen Regelung auch die Klärung von Fragen aus anderen, angrenzenden Rechtsgebieten, wie dem Steuerrecht, dem Sozialrecht, dem Vertragsrecht, dem Immobilienrecht, dem Strafrecht und nicht selten auch dem Familienrecht. Nicht ohne Stolz können wir heute sagen, dass wir in den zurückliegenden Jahren zahlreichen Mandanten auch in schwierigen Rechtssituationen haben helfen können.

Dabei konzentrieren wir uns nicht nur auf die aktuelle Konfliktlösung bei den an uns herangetragenen Rechtsfällen, sondern achten darüber hinaus auch auf die strategische Beratung zur Vermeidung künftiger Konflikte.

Wir sind bekannt dafür, dass wir das Recht unserer Mandanten von Anfang an ernst nehmen, als wäre es unser eigenes Anliegen – die, wie wir finden, wichtigste Voraussetzung, um Recht und Interessen optimal durchzusetzen. Dafür stehen Ihnen berufserfahrene und engagierte Anwälte zur Seite, die Sie entschlossen vertreten und eben nicht nur informieren.

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Noch ein Wort zu den anfallenden Gebühren. Wir bieten unseren Mandanten ein attraktives und individuelles Gebührenmodell. Bei uns gibt es keine teuren Honorarvereinbarungen. Überzeugende und engagierte Rechtsvertretung erhalten Sie natürlich auch dann, wenn das Geld einmal knapp sein sollte. Wir übernehmen Ihre rechtliche Vertretung in vielen Bereichen auch auf dem Wege der Prozesskostenhilfe.

Bei uns ist Ihr Anliegen in guten Händen. Unsere Mandanten profitieren von der Erfahrung aus jährlich hunderten Verfahren.